Elavi 15

Elavi 15

Das neue ELAVI 15 von H&B/Elima ist ein universell verwendbares Vielfachmeßinstrument mit 28 Meßbereichen für Strom- und Spannungsmessungen bei Gleich- und Wechselstrom und für direkte Widerstandsmessungen. Durch den großen Meßbereichsumfang und einem Innenwiderstand von 3333 Ω/V ist das Instrument für den Einsatz in der Starkstrom und Nachrichtentechnik gleichermaßen geeignet. Der eingebaute Widerstandsmeßbereich ist durch eine Schmelzsicherung gegen versehentlichen Anschluß an eine Fremdspannung abgesichert.

Das moderne, handliche Preßstoffgehäuse und die übersichtliche Anordnung der Bedienungselemente machen das Messen leicht und unproblematisch. Die Anschlußklemmen, die als Druckklemmen ausgebildet sind, ermöglichen auch einen bequemen Anschluß von blanken Drahtenden.

Das verwendete Drehspul-Kernmagnetmeßwerk ist weitgehend unempfindlich gegen den Einfluß magnetischer Fremdfelder, sehr robust und praktisch stoßfest. Eine übersichtliche Skala gestattet eine eindeutige Ablesung. Die Gleich- und Wechselstromwerte werden auf einer gemeinsamen Skala abgelesen. Für die Widerstandsmessung ist eine zweite, in Ohm geeichte Skala vorgesehen. Unter der Skalenkammer befinden sich nur zwei Bedienungselemente: rechts oben der Stromartwähler und in der Mitte der Meßbereich-Wahlschalter.

Bei der Widerstandsmessung kommt als Stromquelle eine 1,35 V-Batterie nach IEC MR 07 (z. B. Pertrix Nr. 101 oder gleichwertig) zur Verwendung. Das Auswechseln der Batterie kann leicht und bequem nach Abnehmen der Bodenplatte vorgenommen werden. Ein Abgleich der Batteriespannung ist nicht notwendig. Liegt der Zeiger bei Kurzschluß der Ohm-Klemmen außerhalb des markierten Bereiches, ist die Batterie verbraucht und muß ausgewechselt werden [7].

Datenblatt Technische Daten (162k)


Inhalt Übersicht Elavi

© 2002-2018 www.alte-messtechnik.de * Text und Bilder unterliegen dem Urheberrecht  * Letzte Aktualisierung: 27.06.2015