px
px

T 2001

Vergrößern
H&B Digitalvoltmeter T 2001

Das H&B Digitalvoltmeter T 2001 verfügt über 2 Messeingänge . Der erste Eingang dient zur Messung von Gleichspannungen von 1V bis 1000V über 4 Dekaden. Spannungen im Bereich von 100mV bzw. 10mV können mit dem zweiten Eingang gemessen werden.

Entwickelt und hergestellt wurde das Messgerät bei der "Hartmann & Braun Digital GmbH", die 1969 aus dem Kauf der "Wagner Digital Elektronik GmbH" - ein Hersteller von digitale Messgeräten mit 250 Beschäftige und 8 Millionen DM Umsatz - entstanden ist. Die Entwicklung war auf Messgeräte für den Laboreinsatz ausgerichtet. Portable digitale Messgeräe für den mobilen Einsatz wurden von H&B mit der Digavi-Serie (z.B dem Digavi) angeboten.

px
Inhalt Übersicht Digitalmultimeter

Copyright © 2002-2021 hartmann-braun.de * Text und Bilder unterliegen dem Urheberrecht * Letzte Aktualisierung: 20.05.2021